26.06.2008

Zusammenfassung der letzten Woche:

Die Schilddrüsenhormone lösen kein Herzklopfen oder Schwindelgefühl mehr aus. Ich fühle mich motivierter als vorher, aber nicht mehr so aufgedreht.

Dienstag habe ich die Ergebnisse von dem Blutzuckerbelastungstest bekommen, und die IR hat sich leider bestätigt. Seit heute morgen nehme ich also Metformin 500mg dagegen ein.
Beim Lesen der Packungsbeilage ist mir schon fast unwohl geworden. Als sehr häufige (mehr als 1 von 10 Behandelten) Beschwerden sind dort Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen und Erbrechen aufgeführt, die aber nach einiger Einnahmezeit spontan verschwinden sollen. Bis jetzt merke ich noch nichts davon und das kann meinetwegen auch so bleiben…
Die Tabletten nehme ich jetzt 1 x morgen zum Frühstück ein. Wenn ich sie gut vertrage, soll ich die Dosis auf 1 x Morgens und 1 x Abends erhöhen, dann weiter auf 3 x täglich. Während ich das Metformin einnehme, darf ich keine Radikaldiät machen, also nicht unter 1000kcal pro Tag kommen. Wenig Alkohol, lieber keinen. (ok, da habe ich jetzt kein Problem mit)

Dann habe ich mir noch die Werte aus dem Hormoncheck usw schicken lassen, ich werde sie hier mal veröffentlichen.

Blutzuckerbelastungstest:
basaler Blutzuckerspiegel: 80mg/dl
nach 1 h: 144mg/dl
nach 2h: 141mg/dl

Insulin:
basal : 17mlE/l
nach 1h: 121 mlE/l
nach 2h: 137mlE/l

Dann die Werte aus dem Hormoncheck (ich nehme jetzt mal nur die, die aus dem Normbereich waren)

TSH (basal): 4,37 mIU/l –> Normbereich: 0,27 – 2,5
TRAK <8 U/l –> Norm: 0 – 9
HCG <1,20 IU/ml –> Norm: 420 – 6000
Andr. basal 3,9 ng/ml –> Norm: 0,3 – 3,3
Freier Androg. 17,0 Index –> Norm: 0 – 3,5
Testosteron: 0,94 ng/ml –> Norm: 0,06 – 0,82
Dihydrotesto. 220 ng/dl –> Norm: 23 – 192

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unseren Wunschkindern

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Tante Öko - der Name ist Programm...auch und gerade in unserer KiWu-Zeit...und erst recht danach:)

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kommbaldzuuns

Unser Weg zum Wunschkind

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter | (Über-)Leben mit Zwillingen

missionwunschkind.wordpress.com/

WIR SIND UMGEZOGEN! Aktuelles von uns auf www.doppelte-ueberraschung.de

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

Sie sind ja noch jung

wishin'n'hopin' - unser nach 5 Jahren nun endlich erfüllter Kinderwunsch

RoboNekos Regenbogenbaby

Eine Familie entsteht

%d Bloggern gefällt das: