So langsam wird es April…

Ich freue mich auf den April! Ich liebe es, wenn alles so langsam erwacht. Wenn die Bäume wieder grün werden und die Blumen aus dem Boden kommen.

An meinem Zwerg-Apfel Bonsai sind ganz viele kleine Knospen zu sehen, das sieht bestimmt toll aus später. Vielleicht lasse ich sogar dieses Jahr mal ein Mini-Äpfelchen am Baum wachsen.

Wir waren am Wochenende in einem Wildgehege, nur wir beide. Dort waren ganz viele mini-kleine Frischlinge. So süß wie die mit den mini-winzigkleinen Näschen und mini-mini Füßchen im Matsch nach irgendwas gebuddelt haben…

Ende April ist Ostern. Ostern finde ich sehr entspannt. Man kommt mit der Familie zusammen, isst etwas leckeres und das Wetter ist meistens schön. Zudem gibt es für alle nur Kleinigkeiten und der Geschenketerror wie zu Weihnachten fällt aus. Ich mag kleine Schäfchen und bunte Ostereier…

 

Ende April ist für mich auch noch ein besonderes Datum. Mein Blog wird 1 Jahr alt!! Ich freu mich so! Ach ich würde euch so gerne erzählen, was ich vorbereitet habe… und eine Überraschung für euch gibt es auch… aber nein… psstttt. streng geheim!

Sonnige Grüße

Kaya

PS: Heute morgen habe ich dann doch einen SS-Test gemacht. Ich wollte einfach sichergehen. War natürlich negativ, aber mir geht es jetzt besser, die Anspannung ist weg.

PPS: Gibt es irgendwo eigentlich leckere Tomaten? Die gestern im Salat waren nicht so doll… und die davor und davor auch nicht. Muss ich die am Ende doch noch selber anbauen?

Advertisements

Eine Antwort

  1. Tomaten selber anbauen ist aber echt einfach – geht sogar bei mir auf dem Großstadtbalkon. 🙂 LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

schattentiere

Wie ich einmal verrückt wurde und blieb

* So schaut´s aus *

Kinderkrankenschwester, Kinderwunsch, PCOS, Essen & Übergewicht, einfach * so schaut´s aus *

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unseren Wunschkindern

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Aus Tante Öko wurde Mama Öko😍 Der Name bleibt natürlich trotzdem Programm 😉

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kommbaldzuuns

Unser Weg zum Wunschkind

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder | Zwillingsblog

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter | (Über-)Leben mit Zwillingen

missionwunschkind.wordpress.com/

WIR SIND UMGEZOGEN! Aktuelles von uns auf www.doppelte-ueberraschung.de

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

%d Bloggern gefällt das: