32. SSW

Ab sofort werde ich einige Beiträge mit Passwort versehen. So kann ich euch auch privatere Bilder zeigen.

Anfragen gerne per Mail an suesssauer ät web.de.

———————————

Gestern hatte ich wieder einen Termin beim Frauenarzt:

Keine Wehen, gute Herztöne, gute Urin – und Eisenwerte, GMH und MM sind wie sie sein sollen, Gewicht auch ok, Versorgung gut, die Lütte liegt weiterhin mit dem Kopf nach unten, quasi in Startposition = alles normal und  supi, bitte in 2 Wochen wiederkommen.

————————————————

Die Lütte liegt weiterhin sehr weit oben (wie ihr auch auf dem Bild im geschützten Beitrag sehen könnt), das sollte sich in den nächsten Wochen etwas senken. Dann kriege ich auch wieder besser Luft.

Ich habe eine Vorderwandplazenta, die aber nicht den „Ausgang“ überdeckt. Einer natürlichen Geburt steht daher nichts im Wege.

Eine Überweisung zur Geburtsanmeldung im Krankenhaus habe ich auch mitbekommen, dazu passend habe ich letzte Woche bei der Hebamme schon Termine für die geburtsvorbereitende Akupunktur ab Mitte Februar abgemacht.

GEBURT!!!

In dem Satz kommt das Wort Geburt im Zusammenhang mit MEINEM BABY vor. Ich hätte nie zu hoffen gewagt… jetzt soll es tatsächlich immer näher rücken?

Ich probiere es nochmal aus:

Wir bekommen ein Baby.

Ich werde Mutter.

Schatzi wird Vater.

Wir werden eine Tochter haben.

(*Nicht weinen Kaya, du bist auf der Arbeit – tief durchatmen – puuuuuhhhhhhhhhh fächel fächel blinzel*)

 

Noch 13 Tage arbeiten. Ich merke, mir fehlt die Motivation, meine Gedanken sind abgelenkt, meine Interessen haben sich verschoben. Trotzdem arbeite ich die neue Kollegin so gut wie möglich ein. Vielleicht etwas konfus, aber ich gebe mir Mühe.

9. Monat!!!!!!!

 

Ach ja, für das Krampfproblem habe ich jetzt 2 Lösungsansätze:

1) ich setze die Dosis hoch. Laut dem FA darf ich bis zu 1200 mg nehmen, soll es aber langsam erhöhen. (Kann sonst naja Nebenwirkungen auf die Verdauung haben)

2) Gerade abends soll ich das Magnesium nicht direkt vorm Schlafengehen nehmen, da der Magen dann nicht mehr richtig schnell arbeitet. Entweder Dragees/ Kapseln mehr als eine Stunde vorher oder was zum Auflösen in Wasser.

Ich werde testen.

 

Liebe Grüße

Kaya

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unserem Wunschkind

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Tante Öko - der Name ist Programm...auch und gerade in unserer KiWu-Zeit...und erst recht danach:)

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Villla Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter

missionwunschkind.wordpress.com/

... und über das Leben mit dem jahrelangen Kinderwunsch, der Zwillingsschwangerschaft und als Frühchenmama

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

Sie sind ja noch jung

wishin'n'hopin' - unser nach 5 Jahren nun endlich erfüllter Kinderwunsch

RoboNekos Regenbogenbaby

Eine Familie entsteht

Retörtchen

Vater Mutter ICSI - der etwas andere Weg zum Kind

%d Bloggern gefällt das: