Fundstück des Monats August : Die Fettlöserin

Vor ca. einem Jahr (?) habe ich sie in einer Reportage gesehen: Nicole Jäger alias „Die Fettlöserin“, wog einmal über 340 kg und kämpft sich seit Jahren zurück ins (dünnere) Leben.

Der Beitrag hat mir gefallen, der Blog dazu war schnell gefunden: Die Fettlöserin. Eine Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt!

Sie ist schonungslos ehrlich zu sich selbst:

 

Wenn man dann, so wie ich, nachts halb sitzend im Bett liegt, auf vielen Kissen, damit man von seinem eigenen Gewicht nicht erdrückt wird und weiterhin Luft bekommt, wen, wem oder was gibt man dann die Schuld an allem was ist?

Ich habe da mal einen Vorschlag zu machen:
Wie wäre es, wenn man aufhört, seine Zeit damit zu verplempern die Schuld bei anderen zu suchen und endlich mal die 4 magischen Worte sagt, ab deren Aussprache alles besser werden kann:
Es! Ist! Meine! Schuld!
Denn genau das ist es.
Ich weiß dass man das von sich selbst nicht behaupten will und dass es einfacher ist es auf andere zu schieben und auf den wundersamen Moment zu warten, dass eine nette Fee kommt und einen den Wunsch erfüllt, endlich schlank zu sein.
Auf die Gefahr hin zu enttäuschen: Diese verdammte Fee wird nicht kommen.

Zitat aus dem Blog

 

Im Moment liegt der Blog etwas brach, aber sie gibt wohl Ernährungskurse in Hamburg und hat jetzt ein Buch geschrieben, mit dem sie grade auf Tour geht.

Unter dem Motto „Ich darf das, ich bin selber dick“ -Eine kabarettistische Lesung für alle Gewichtsklassen- ist sie zB. am 05.09.2016 in Hamburg.

 

Ich werde wahrscheinlich auch dort sein. Nicht, weil ich mir DEN Gedanken zum richtig-abnehmen erhoffe, sondern weil ich sie eben sympathisch finde. Im Internet gibt es sehr kontroverse Meinungen zu ihr (zB: siehe Amazon Buchrezensionen), mal schauen, wie sie live ist.

Advertisements

2 Antworten

  1. Hallo kaya, hast du meine mail bekommen? Deine hatte sich seehhrrr lange bei mir versteckt. Lg

    1. Guten morgen,
      ja die Mail habe ich bekommen und auch schon beantwortet. Vielleicht liege ich im Spam? Da war ein „böser Link“ zu den Verkaufssachen dabei…

      LG
      Kaya

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unserem Wunschkind

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Tante Öko - der Name ist Programm...auch und gerade in unserer KiWu-Zeit...und erst recht danach:)

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kommbaldzuuns

Unser Weg zum Wunschkind

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Villla Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter | (Über-)Leben mit Zwillingen

missionwunschkind.wordpress.com/

... und über das Leben mit dem jahrelangen Kinderwunsch, der Zwillingsschwangerschaft und als Frühchenmama

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

Sie sind ja noch jung

wishin'n'hopin' - unser nach 5 Jahren nun endlich erfüllter Kinderwunsch

RoboNekos Regenbogenbaby

Eine Familie entsteht

%d Bloggern gefällt das: