I do my crying in the rain…

Eigentlich habe ich gestern an einem schönen Text über die Lütte geschrieben, die unglaublicherweise schon 21 Monate alt ist.

Bevor ich ihn fertigschreiben konnte kam eine Meldung von der Tagesmutter, dass die Lütte nach dem Mittagsschlaf mit knallroten, farblich abgegrenzten Wangen aufgewacht wäre und weder essen noch trinken möchte und nur Mamamamamama ruft. Ich habe die Lütte also abgeholt, ihr zuerst Dentinox, dann einmal Ibuprofen verabreicht und zuhause mit ihr auf dem Sofa gekuschelt. Dazu durfte sie ein bisschen Sesamstraße gucken. Nach einer halben Stunde war alles wieder ok. Ich tippe auf Backenzähne, die zweiten. Hinter den ersten Backenzähne waren unten kleine Hubbel zu fühlen. Abwarten.

 

Nachmittags war ich dann noch mit ihr beim Mutter-Kind-Turnen. Die Lütte war gut drauf, hat fröhlich auf dem Trampolin gehopst und ist wild durch die Halle gerannt.

Alles war schön.

 

Dann kam die eine Mutti noch in die Halle. Vor sich in der Trage ein kleines Bündel Mensch. 3 Wochen alt. Das zweite Kind. Der Große ist etwas älter als die Lütte, jetzt kam noch ein Mädchen dazu.

 

WUSCH!!!!

 

Da waren sie alle wieder. Meine widersprüchlichen Gefühle, meine Ängste, meine Wünsche. Alles in mir schrie nur: Ich will auch!!!

Das war so ein heftiger Schmerz ganz tief im Herzen. Ich habe fast angefangen zu weinen.

Puuuh da musste ich ein paarmal tief durchatmen und mich erstmal abwenden und mich mit der Lütten beschäftigen. Die war übrigens ganz fasziniert von dem Baby. Die ganze Zeit wollte sie in die Trage reinkucken „Baby!“. Immer wieder. Beim umziehen nachher hat sie den Autositz der Kleinen kommentiert „Da – Auto Baby“ und dann noch ganz wichtig mit einem Kopfnicken „an-nallen“ (anschnallen…).

 

Zuhause habe ich Schatzi die Lütte übergeben und bin dann erstmal duschen gegangen.

„I do my crying in the rain“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

schattentiere

Wie ich einmal verrückt wurde und blieb

* So schaut´s aus *

Kinderkrankenschwester, Kinderwunsch, PCOS, Essen & Übergewicht, einfach * so schaut´s aus *

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unseren Wunschkindern

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Aus Tante Öko wurde Mama Öko😍 Der Name bleibt natürlich trotzdem Programm 😉

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kommbaldzuuns

Unser Weg zum Wunschkind

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder | Zwillingsblog

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter | (Über-)Leben mit Zwillingen

missionwunschkind.wordpress.com/

WIR SIND UMGEZOGEN! Aktuelles von uns auf www.doppelte-ueberraschung.de

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

%d Bloggern gefällt das: