Mein Wochenende in Bildern (4./5.02.2017)

20170204_080856

Am Samstagmorgen deckt die Lütte alleine den Frühstückstisch. Es ist so süß, wie sie die Messer in Empfang nimmt, vor sich hin murmelt „Für Mama“, „Für Papa“ und es dann konzentriert vor unseren Plätzen ablegt.  Von einer Tischdecke hält sie nicht viel und die Becher habe ich selbstverständlich dort hingebracht. Aber ich bin schon sehr stolz auf meine Kleine!

20170204_090157

Nach dem Frühstück mache ich mich auf nach Hamburg. Alleine, nur mit einem guten Hörbuch!!

20170204_100646

Der Optiker klebt das Glas wieder in die Brille von der Lütten. Innerhalb von 5 Minuten. Die Fahrt hat mich jeweils 45 Minuten gekostet, aber immerhin sehr entspannte Minuten…

20170202_151442

Wieder zuhause spiele ich mit der Lütte und wir albern ein bisschen mit dem Fotoapparat rum.

Leider hält sie danach überhaupt nichts von einem Mittagsschlaf, also fahre ich noch eine Runde mit ihr um den Block. Dann schläft sie immerhin 30 Minuten.

20170204_153404

Nachmittags sind wir noch auf einem Kinderflohmarkt und kaufen dieses tolle Zoo-Set. Die Lütte spielt fast den ganzen restlichen Nachmittag damit :). Fast alleine!!!

20170204_144351

Heute backt die Lütte den Kuchen!

20170204_182453

Fragwürdige Tierhaltung…

Am Abend geht die Lütte relativ gut ins Bett. Sie wird noch 2 x wach und schläft dann bis kurz nach 12 weiter. Dann weint sie ziemlich und ich hole sie in mein Bett rüber. Dort schlafen wir dann immerhin bis kurz nach 7 ohne Störung.

20170205_080332

Am Sonntag morgen füttert die Lütte erstmal die Katzen.

img_2519

Der Versuch heute heisst: Kind müde spielen. Also geht es nach dem Frühstück zum Spielplatz. Dort erobert sie erst das Piratenschiff…

img_2523

… und lässt sich dann eine Runde ziehen.

Mittags schläft sie erstaunlich schnell in ihrem Bett ein.

20170205_122917

Ich habe fast 1,5 h Zeit für ein bisschen Haushalt und dann ein neues Buch…

20170205_122722

… mit ein bisschen Popcorn. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich es mag. Süßes Popcorn mit gesalzenem Karamel…

20170205_153349

Nach dem Mittag geht es wieder raus, diesmal an den Elbstrand: Möwen und Enten gucken.

20170205_153918

Der Gorilla hat es ihr besonders angetan „Dosser Affe“ (Großer Affe 😉 ).

Jetzt haben wir grad Abendbrot gegessen und Schatzi badet mit der Lütten. Ich hoffe auf eine ruhige Nacht.

Mehr „Wochenende in Bildern“ findet ihr hier:

https://geborgen-wachsen.de/2017/02/05/wochenende-in-bildern-04-05-februar-2017/

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich bin so neidisch. Irgendwie kann ich nicht mit Hörbüchern. Da schweifen die Gedanken immer ab. Und wo ich früher bis in die Morgenstunden lesen konnte, fallen mir heute nach 2 Seiten die Augen zu. Einfach so. Ich habe noch nicht einmal Echo der Hoffnung fertig, geschweige denn den Nachfolger 😣

    1. So nebenbei kann ich auch keine Hörbücher hören. Aber wenn ich Auto fahre (und alleine und in Ruhe!) dann liebe ich es. Auch letztes Jahr, als ich zum Spieltreff gefahren bin, haben mir die Hörbücher die Fahrt versüßt.

      Ich finde die Reihe von Diana Gabaldon ganz toll! Dieses letzte Buch hat mir Schatzi kurz nach der Geburt geschenkt, das habe ich damals beim stillen nebenbei gehört. Zum Buch lesen kam ich damals ja garnicht. Hach, schon so lange her…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

sinsys blog

Kinderwunsch, Alltag und Leben mit PCO

Frau Planungeduld

Der holprige Weg zu unserem Wunschkind

Still Heartbeat

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Lottes Motterleben

Geschichten, Gedanken, Kinderkram

tanteoeko

Tante Öko - der Name ist Programm...auch und gerade in unserer KiWu-Zeit...und erst recht danach:)

believe

zwischen Kinderwunsch und Low Carb

Unter dem Regenbogen

Just another Baby Blog

aus5mach4

aus dem Leben gegriffen

Bestellung beim Storch

mein Weg durch die Kinderwunschzeit

abenteuerhausundkind

Unser Weg zu Traumhaus und Babyglück

Juli statt Oktober

Über Frl. Sieben, welche lieber im Juli statt im Oktober auf die Welt kam

Life of Mrs. X

Life of Mrs. X

Einmal Familienglück, bitte.

Unerfüllter Kinderwunsch, Hausbau, Glück und Pech im Leben & alles dazwischen

kiki blacks blog

Mein Leben, mein Chaos, meine Familie und ich

Kiddo The Kid

Das kiddo, der Mann und ich wursteln uns durch.

Villla Kuntabunt

Aus dem Tagebuch einer Zwillingsmama

Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Mama I und Mama J

Mission zweites Wunschkind

Eins plus Eins = ♥

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (Hermann Hesse)

Nullpunktzwo

Ein Blog über eine Grossfamilie in Patchwork

Wahnsinn und Ovulation

Die (Un)Ordnung des Kinderwunsches

FamilieBitte

Auf Umwegen zur Familie - Ein Blog zum Thema Adoption & Kinderwunsch

planGLÜCK

glücklich - zufrieden - stolz - Zwillingsmama

Mit Hilfe einer Leihmutter zum Wunschkind

Von den ersten Schritten bis zum großen Glück

Die Sache mit den Wundern

Ein Kinderwunsch-Blog

doppelkinder

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter

missionwunschkind.wordpress.com/

... und über das Leben mit dem jahrelangen Kinderwunsch, der Zwillingsschwangerschaft und als Frühchenmama

Frau Schwanis Bauchgefühl

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt (Dietrich Bonhoeffer)

Sie sind ja noch jung

wishin'n'hopin' - unser nach 5 Jahren nun endlich erfüllter Kinderwunsch

RoboNekos Regenbogenbaby

Eine Familie entsteht

Retörtchen

Vater Mutter ICSI - der etwas andere Weg zum Kind

%d Bloggern gefällt das: